Love Boat {Rums#15/14}…

…meine neuen Streichelstöffchen habe ich Euch ja schon am Freitag gezeigt…und sie gleich gewaschen…und lange überlegt WAS ich wohl nähen soll…definitiv etwas für mich…aber was?…Shellys habe ich ja wohl jetzt genug also habe ich mir ein Basic Tank Top nach dem Schnitt von Claudia genäht…

loveboat1

 

…allerdings habe ich es um gut 8cm verlängert damit der wachsende Bauch noch lange hineinpasst…der Schnitt ist jedenfalls super…geht ratz fatz und sitzt perfekt…und weil schon so quasi Halbzeit ist gibt’s auch ein Bild im getragenen Zustand für Euch…

loveboat2

…jetzt ist der Bauch nicht mehr zu verheimlichen ;-)…und damit geht’s rüber zu RUMS

XOXO

Michaela

 

Advertisements

15 Gedanken zu “Love Boat {Rums#15/14}…

  1. Ach ja, dieses Stöffchen sollte eigentlich auch in meinen Einkauf wandern, aber als ich im Stoffladen war: ausverkauft. Das Top sieht super aus. Ich muss also doch noch mal gucken gehen, wo ich den Stoff noch herkriege.
    Herzliche Grüße,
    Elke

  2. hey Michi, das Shirt und der Bauch sehen gut aus.
    Zum Bauch hätt‘ der Stoff mit den großen Störchen auch gut gepasst 🙂
    (auf alles-fuer-selbermacher )
    Liebe Grüße
    Angelika

  3. Der Stoff ist sooo schön und passt sehr gut zu dem Schnitt. Sehr schönes Teil, dass ich dir direkt mopsen würde 😉

    Ich hätte mir auch schon viel früher das Stillkissen gekauft, hätte ich gewusst, wie gut man damit schläft. Mein Rücken ist seither viel entspannter.

    Ich freue mich übrigens sehr, dass ich bei dir den 7-Sachen-Sonntag wiederentdeckt habe. Mit meinem 1. Blog habe ich bei Frau Liebe oft mitgemacht und war echt traurig, als er in der Versenkung verschwand.

    Alles Liebe

    Nadja

  4. Pingback: Basic TankTop für den Babybauch -

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s