Bubble Pocket die Zweite

Als ich letzte Woche meine Bubble Pocket Shorts gezeigt habe, habe ich ja schon anklingen lassen, das es nicht meine einzige Shorts war, die ich genäht hatte. Eigentlich war das sogar die Erste, meine Testshorts sozusagen. Aus altem beigen Breitcord, den ich eigentlich nicht so recht mochte, aber für Testzwecke fand ich ihn gerade richtig. Als die Hose dann allerdings fertig war, gefiel mir der Stoff dann doch plötzlich, am Modell sieht man meist erst richtig obs passt oder nicht. Mir fiel ein, dass schon eine halbe Ewigkeit eine unfertige Jacke in der UFO Kiste liegt, eine passende.

jacke5

Also habe ich beschlossen – die mach ich auch noch fertig. Denn in der Kombi mit unseren Lieblingskniestrümpfen ist alles zusammen ein zauberhaftes Outfit.
Die Jacke ist ein abgeändertes und selbst zusammen gebasteltes Schnittmuster. Aussenstoff leichter Strick. Innefutter Sommersweat in dunkelbraun. Und kleine Ohren an der Kapuze. Und fertig ist die Fuchsjacke, auf die ich ehrlich gesagt sehr stolz bin. Ich finde sie wirklich zauberhaft. Und der Jüngste sieht einfach unheimlich entzückend aus, ich könnt ihn fressen. Solche Ohren kann man übrigens ganz leicht selbst in die Kapuze basteln, einfach einen ca. 5 cm breiten Streifen an der Kapuze abschneiden und da Ohren einfügen. Vielleicht erkläre ich das nochmal genauer, wenn Interesse besteht, lasst es mich wissen.

ubersicht1

jacke3

1 klein logo

Die Bubble Pocket Shorts am Jüngsten ist ein weiterer Beweis – absolut jungstauglicher Schnitt. Nummer 3 ist schon in Arbeit. Diesmal ein Recycling Modell aus Jeans. Ich denke dann haben wir fürs Erste genug Sommerhosen. Den Schnitt für die Shorts bekommt ihr bei Nähconnection. Er ist Teil der Wild&Free Kollektion. Schaut euch doch auch die Blogtour an, die es jeden Tag bei Annika auf dem Blog gibt. Meine Kolleginnen haben durch die Bank so tolle Mädchensachen genäht. Und vor allem sind sie alle begnadete Fotografinnen. Ich gucke einfach total gerne Fotos. Habt einen wundervollen Start in die Woche.

XOXO

Michaela

verlinkt: Create in Austria, Made4Boys

Advertisements

11 Gedanken zu “Bubble Pocket die Zweite

  1. Hach! 😍😍 wärst du nicht soweit weg, könnten wir mal gemeinsam nähen! Denn zum ratschen hätten wir sicher genug, wie ich beim Treffen in Wien festgestellt hab!
    Die Jacke ist der Hammer!

  2. Pingback: Wild and free {Sommerkollektion} – Moritzwerk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s