Hoodie {Sterne}

Es kommt mir ja schon fast verrückt vor diesen Beitrag zu schreiben, aber was sein muss, muss sein. Denn auch wenn die Temperaturen draussen gerade nach Sommer schreien, der nächste Winter kommt bestimmt. Ja ja, ich weiss schon, DAS will JETZT bestimmt keiner hören, aber in einem halben Jahr ist Weihnachten schon wieder vorbei. Spass beiseite. Die Herbstprodunktion musste ich früher starten als geplant, weil dem mittleren Sohn plötzlich alle Pullover zu kurz werden. Und ab und zu braucht man wohl auch im Sommer einen. Deswegen gabs nochmal einen Hoddie, weil er mit der Passform von diesem Hoodie so zufrieden war, habe ich gleich nach dem selben Schnitt gearbeitet.

Ohne Titel 2

Ich hab hier schon eine gefühlte Ewigkeit einen GOTS Nicky liegen, in petrol mit Sternen. Der hat dem Mittleren sofort gefallen, also hab ich ihn angeschnitten. Er ist so schön kuschlig, ich finde es jetzt total schade, das ich „nur“ 1 Meter davon gekauft hatte *buhu*. Mir würde der auch für mich total gut gefallen, tja, zu spät. War leider 2. Wahl und – ja – gibt es natürlich nicht mehr. Schade. Aber so ist wenigstens ein Einzelstück fürs Kind entstanden. Die Kapuze habe ich mit Kuschelteddy in grün gefüttert. Einem uralt Reststück von diesem Pullover. Wahnsinn wie lange dieser Blogeintrag schon wieder her ist. Ich weiss noch wie sehr dieser Pullover geliebt wurde. Ständig getragen – gewaschen – getragen – gewaschen. Und jetzt liegt er in einer Kiste auf dem Dachboden und wartet darauf, das er dem Jüngsten passt und nochmal zum Einsatz kommt. Der neue Hoodie wird jedenfalls schon heiss geliebt. Die Idee mit dem Fotoshooting beim Fussball spielen war jedenfalls nicht meine.

Ohne Titel 3

Ohne Titel 6

Ich habe mich aber wahnsinnig gefreut, das so viel Enthusiasmus dabei ist. Ich habe fast 100 Bilder geschossen. Viele in Frontalaufnahme, habt bitte Verständnis, so genau möchte mein Mittlerer nicht gezeigt werden. Aber ein paar gute Schnappschüsse werden bestimmt von mir gerahmt und in seinem Zimmer ein Plätzchen an der Wand bekommen.

Ohne Titel 5

Ohne Titel 4

Schnitt ist übrigens das Lieblingsjackerl von Fred von SOHO. Ich mag den Schnitt total gerne, der sitzt bei meinen Kindern einfach perfekt. Und nun wieder Sommersachen, oder?

XOXO

Michaela

 

verlinkt: ich näh bio, Create in Austria, Made4Boys, für Söhne und Kerle, Creadienstag

Advertisements

7 Gedanken zu “Hoodie {Sterne}

  1. Partnerlook mit der Mama wäre doch eh voll peinlich, oder? :p Toller Pulli und nein, den Hinweis auf Winter verzeihe ich dir nicht. Niemals! Auch nicht im nächsten Winter. 😀

    Glg
    Claudia

  2. Ja, bitte wieder Sommersachen! *seufz* Wenn sich mein Großer von mir benähen lassen würde… Aber steter Tropfen höhlt vielleicht den Stein. Und wenn der Winter kommt und ich ihn von ein paar coolen Plotter-Sprüchen überzeugen kann, wird er vielleicht auch was haben wollen. Ich habe da einen dunkelroten Fleece-Stoff rumliegen, der auch zu einer Jacke werden soll. Ich bewundere das ja, ich gehöre eher zu denen, die Ende September noch schnell eine Sommerhose nähen 😉 Liebe Grüße, Gabi

    • normalerweise starte ich mit Schulschluss, da sortieren wir die Schränke um und misten aus was nicht mehr passt, und dann fülle ich wieder auf was fehlt 😀

  3. Die Fotos finde ich echt klasse! und den Hoodie sowieso!! bin aber auch froh, dass der Sommer noch ein Weilchen andauert! 🙂
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s