Ahoi Matrosen

Der Sommer schreit für mich nach maritim. Streifen in allen Farben aber am liebsten in blau und rot Tönen. Das ist für mich Sommer. Und dann am Liebsten den ganzen Tag am Wasser und Enten füttern. Und Steinchen werfen. Das ist einfach das Größte.

blog5

Manchmal ist es schon recht frisch, vor allem morgens finde ich. Und zu der Zeit, als dieses Foto entstanden ist, waren wir schon recht früh an unserem Lieblingsplatz. Es war kaum etwas los, nur die Entenfamilien sind durchs Wasser gezogen. Und der Jüngste war fasziniert. Mit dabei hatten wir ein langarm Jäckchen und weichem Sommersweat. Nach dem neuen Schnitt „Mimo“ von Milchmonster, das ich glücklicherweise zur Probe nähen durfte. Ich habe mich für eine ganz schlichte Version entschieden. Ich finde das passt zum Kind auch einfach supergut. Mein Logo habe ich diesmal in den Nacken geplottet. Das fand ich besonders hübsch.

blog2

blog1

Der einzige Farbtupfer auf unserer „Mimo“ ist der der Kragen aus Jersey, mit abgeschrägten Enden, mit dem ich auch die Taschen eigefasst habe. Und ein kleines Bötchen auf der Tasche. Ich fand das Jäckchen so entzückend, das in windeseile gleich eine komplette Kombi entstanden ist inklusive großem Boot auf dem Shirt.

blog3

blog4

„Mimo“ sitzt übrigens gerade an meinem zarten Kind wunderbar. Und ist wunderbar schnell genäht. Ich habe noch eine andere Jacke genäht, die ich auch unbedingt zeigen möchte, die ist mindestens genauso toll und aus Strick. Passend für die ganz kalten Tage. Den Schnitt gibt es schon ab Größe 44, also in ganz Mini Mini *hachz* und geht bis Größe 164. Die Variationen sind ganz vielfältig. Mit oder ohne Taschen und das in 2 unterschiedlichen Varianten. Und auch Bündchen an den Ärmeln und am Rumpf sind eine schöne Variante. Ihr solltet Euch unbedingt die vielen tollen Designbeispiele ansehen. „Mimo“ bekommt ihr übrigens bei Milchmonster im Shop oder hier.

XOXO

Michaela

verlinkt: Creadienstag, Sew Mini, made4boys, Kiddikram
Jacke: „Mimo“ von Milchmonster
Shirt: „Easy Peasy“ 
Hose: „Blitzbux“
Plott: mein eigener – bald als download im Shop
Advertisements

3 Gedanken zu “Ahoi Matrosen

  1. Hallo Michaela,
    eine wirklich süße Jacke! Sie gefällt mir sehr gut und besonders hübsch finde ich das Böotchen auf der Tasche. Das du noch ein Set genäht hast, kann ich sehr gut verstehen, der Stoff ist wirklich schön in der Kombination mit dem Ringeljersey. Ich wünsch dir viel Freude damit und bin auf deinen zweite Jacke gespannt.
    liebe Grüße
    Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s